Predigtreihe: Fragen an den Glauben

18. April 2019 von Jörg Gintrowski

Im Rahmen unseres Jahresthemas "Von Gott reden lernen" haben wir eine Predigtreihe vorbereitet. Sie behandelt die Fragen und Meinungen, mit denen wir häufig konfrontiert werden, wenn wir über den Glauben ins Gespräch kommen. Die Predigten werden uns helfen, dass wir in Zukunft besser damit umgehen können. Zu jeder dieser Fragen gibt es einen hervorragende Text in dem Buch von Timothy Keller "Warum Gott?" Es ist  an unserem Büchertisch erhältlich. Wir empfehlen unseren Hauskreisen, diese Fragen zu behandeln und zu vertiefen.

Die Predigtreihe findet an 7 Sonntagen nach Ostern 2019 statt:

 05.05. Es gibt keinen Gott – das hat die Wissenschaft doch längst bewiesen! Christoph Rymatzki
 12.05. Wenn es Gott gibt, warum lässt er das Böse und Leid zu? Christoph Rymatzki
 19.05. Wer Christ wird, muss strenge Gesetze und Regeln befolgen – stimmt das? Jörg Gintrowski
 26.05. Gibt es eine Hölle und wäre das ein Gott der Liebe, der dazu verurteilt? Jörg Gintrowski
 02.06. Der Absolutheitsanspruch des Christentums – die Quelle von Intoleranz, Streit und Krieg? Christoph Rymatzki
 16.06. Ist die Bibel das Wort Gottes oder eine Sammlung menschlicher Gedanken über Gott? Jörg Gintrowski
 23.06. Ich kann nicht an Gott glauben, weil die Kirche im Namen Gottes so viele Verbrechen begangen hat! Christoph Rymatzki

Die Themen werden angepasster Form jeweils im Morgengottesdienst um 10:00 Uhr, im Nachmittagsgottesdienst um 15:30 Uhr und im Aufwind-Gottesdienst um 19:00 Uhr gehalten.