Konfirmandenunterricht

Die Konfirmandenzeit beginnt bei uns für die Schüler der 7. Klasse zu Beginn des Schuljahres im September und endet mit einem festlichen Konfirmations-Gottesdienst am Himmelfahrtstag eineinhalb Jahre später. Der Konfirmandenkurs findet alle 14 Tage statt, jeweils am 1. und 3. Donnerstag des Monats für die eine Gruppe (Haupt- oder Vorkonfirmanden) und am 2. und 4. Donnerstag des Monats für die andere Gruppe (Haupt- oder Vorkonfirmanden) für jeweils 90 Minuten (z.B. von 17.00 bis 18.30 Uhr).

Der Konfirmandenkurs wird von Pfarrer Christoph Rymatzki, dem Gemeindepädagogen Marco Gebhardt sowie 3-4 ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Team gestaltet. Er führt in grundlegende Fragen des Christseins ein, wie Bibel, Taufe, Kirche, Glaube und Jesus Christus. Es haben Spiel, Spaß und Begegnung ihren Raum – und wir üben Formen des gelebten Glaubens ein: auf Gottes Wort zu hören, mit Gott ins Gespräch zu kommen und die Gemeinde zu entdecken.

KonfirmandengruppeWesentliche Elemente dabei sind Video-Glaubenskurse (Alpha Jugend) sowie Kleingruppen. Am Anfang und Ende des ersten Konfirmandenjahres stehen jeweils gemeinsame Erlebnistage, die z.B. als Wanderung zu Fuß, auf dem Wasser oder als Klettergartenaktion gestaltet sind. Im Winter des ersten Konfirmandenjahres fährt die Gruppe mit 100 anderen Konfirmanden Mitteldeutschlands zum Konficastle auf Schloss Mansfeld. Im zweiten Konfirmandenjahr sind wir bei  einer gemeinsamen Freizeit mit der Jungen Gemeinde vom Lutherhaus "unter uns"

Konfirmandenzeit ist auch Gelegenheit, die Gemeinde praktisch kennenzulernen und sich – je nach Interessen – am Gemeindeleben zu beteiligen, sei es durch das Reinschnuppern bei der Junge Gemeinde im Lutherhaus, die sich jeden Freitag um 18:30 Uhr im Jugendraum trifft oder durch die Beteiligung beim Glockenläuten, Küsterdienst, Kindergottesdienst, in der Technik oder Musik. Zum Kennenlernen der Gemeinde gehört auch der Besuch der Gottesdienste. Auch für die Eltern ist diese Zeit eine Chance, den Glauben neu zu entdecken! Beispielsweise lohnt sich der Besuch einer unserer Glaubenskurse für Erwachsene parallel zum Beginn der Konfirmandenzeit im Herbst. Bei Interesse kann sich ein Elternstammtisch parallel mit den Themen des Kurses beschäftigen.

  • Anmeldung: formlos im Gemeindebüro
  • Für Materialien (Hefter, Bibel, Bastelbedarf) und Unternehmungen wird ein einmaliger Kostenbeitrag von 30,- € erhoben.

Aktuelle Termine

Samstag, 10. Juli 2021

  • 14:00

    Konfirmationsgottesdienst (mit Pfr. Jörg Gintrowski und Christoph Rymatzki in der Stadtkirche St. Michael Jena)

    Ende: ca. 15:00 Uhr