Gemeindefreizeit in Brotterode

28. September 2018 von Ulrike Leopold

Das "Haus am Seimberg" in Brotterode war vom 7. bis 9. September 2018 für 43 Erwachsene und 23 Kinder aus unserer Gemeinde der schöne Ort für eine Rüstzeit.  Wir wollten gemeinsam über das große Thema "Mein heißer Draht zu Gott" nachdenken. Am Freitagabend gab es nach dem Abendessen eine sehr offene Runde in der (fast) jeder der anwesenden Erwachsenen kurz beschrieb, wie er versucht in seinem Alltag die Beziehung zu Gott immer wieder zu finden und in seiner Nähe zu bleiben. Dabei kam es teilweise zu sehr persönlichen Berichten, die sicherlich manchem Zuhörenden andere Zugänge öffneten.

Am Samstagvormittag konnte sich jeder in verschiedenen Kleingruppen dem Thema noch einmal nähern, während die Kinder durch die Kindermitarbeiter mit eigenen Angeboten betreut wurden. Pfarrer Jörg Gintrowski und ehrenamtliche Helfer hatten vieles vorbereitet. Aus fünf Angeboten konnte jeder für sich wählen: z.B. die Stationen der Stille in der Kapelle, andere suchten in der Natur Besonderheiten der Schöpfung wieder bewusst wahrzunehmen oder dachten über unseren  diakonischen Auftrag nach.

Auf der Nachmittagswanderung zum Trusetaler Wasserfall bei herrlichem Sonnenschein vertiefte sich so manches Gespräche über den Glauben, über Neuigkeiten in der Familie oder Schwierigkeiten im Beruf; die Kinder rannten den Weg entlang, kletterten und hatten viel Freude. Alternativ dazu konnten Kinder und Erwachsene im Freizeitheim Kreatives aus Ton gestalten oder Glasbilder malen. Der Abend klang aus mit einem großen Lagerfeuer und einer Andacht.

Unseren Gottesdienst am Sonntag feierten wir dann alle gemeinsam in dem großen Saal und ließen uns von den Kindern mit einer Spielszene hineinnehmen in das Thema  –  Gott lädt uns ein zu einem großen Fest und wir haben keine Zeit für ihn, die täglichen Aufgaben halten uns auf, sind uns oft viel wichtiger (Lukas 14, 16-24).

Brotterode 089 Wappen Brotterode 126 Kleingruppen Brotterode 160 Manfred Kind Brotterode 217 Stockbrot Brotterode 226 Essen Brotterode 282 Gottesdienst Anspiel

Danken möchten wir allen, die uns zwei Tage so sehr verwöhnt haben mit leckeren Buffets zu allen Mahlzeiten, den Kindermitarbeitern für die verschiedenen kreativen Angebote bis hin zur "Gute Nacht Geschichte", für die liebevolle Dekoration des Gruppenraumes und und und… Was für ein schönes Wochenende.  Halleluja!

 Gemeindefreizeit 326 Gruppenfoto